Yachtcharter und Segeln in Kroatien

Kroatien ist sicherlich eines der populärsten Yachtcharterziele im Mittelmeerraum. Das beliebte Revier an der Adria zieht Segler und Motorbootfahrer aus allen Herren Länder – zu gleichen Teilen – in seinen Bann.

Beginnend bei Istrien, der Buchten und Inselwelt des Kvarner, Nord- und Süddalmatien sind an Yachtchartermöglichkeiten wohl kaum in einem anderen Land zu überbieten.

Mit 1 823 km Festlandküste, 718 Inseln und weiteren 4 012 km Küstenlinie, tiefblauem klarem Wasser gilt Kroatien sicherlich als ein Traumrevier für Yachtcharter. Ob man sich erholsamer Weise von Bucht zu Bucht handeln möchte, oder an einer Regattaveranstaltung teilnehmen möchte … für Jeden ist das passende dabei.

Charterfirmen gibt es entlang der kroatischen Küste im Überfluss.

Die Chartersaison beginnt im April und geht bis Oktober, Juli und August sind die Hochsaisonmonate – in diesen Monaten hat es „Seefahrer“ meist schwer einen geeigneten Liege- bzw. Anlegeplatz zu finden.

Aufgrund der langen (geschichtlichen) Verbindung mit Rom und später mit Venedig hält die adriatische Küste eine beachtliche Anzahl an historischen Monumenten und Gebäude. Sicherlich eines der berühmtesten Gebäude befindet sich in Korcula – das Geburtshaus von Marco Polo.

Seit der Erlangung der Unabhängigkeit, hat Kroatien eine beachtliche Ent- und Weiterentwicklung durchlebt … Geschäfte, gute Infrastruktur, Gasthäuser, Anlegestellen, Marinas, Hotels und Restaurants.

Wetterbedingungen

Die kroatische Küstenregion ist durch ein mediterranes Klima mit heißen Sommern geprägt. Juli und August sind hier die wärmsten Monate, wo die Temperaturen auch mehr als 30°C sein können.

Die berüchtigte Bora – ein lokaler nördlicher Wind – kann den Charterkunden auch mal zu einem ungewollten Hafentag verhelfen.

Ein- und Ausreise/Formalitäten

EU-Staatsbürger (Ausnahme: griechische Staatsbürger) brauchen kein Visum um in Kroatien einzureisen. Alle anderen Nationalitäten brauchen ein gültiges Visum, welches bei der Ankunft ausgestellt bzw. beantragt werden kann.

Yachtcharter und Segeln in Kroatien

Kroatien bietet wahrscheinlich die meisten Charterfirmen im Mittelmeerraum – es gibt wenig Yachttypen, welche in Kroatien nicht verfügbar sind.
Die beliebtesten Startpunkte für den Yachtcharter sind unumstritten Dubrovnik, Split, Biograd, Murter, Pula, Sibenik, Kremik, Trogir, Zadar, Krvavica und Agana.